Zugängliche Strände und Badeorte

 

 

Map of accessible Beaches

Karte Zugängliche Strände und Badeorte

Es gibt insgesamt zwölf Strände in Menorca für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Das bedeutet, dass diese Personen an diese Strände kommen können und auf die qualifizierte Unterstützung der Mitglieder des Rotenkreuz zählen können. Jedoch können sie leider nicht erwarten, dass die meisten weiter entfernten unberührten Strände auf der Insel für Besucher mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind.

 

Einrichtungen für Behinderte enhalten unter anderem Lebensretter, die die Schwimmer unter Beobachtung halten, angepasster Zugang mit Gehwegen zu den Stränden, Schwimmsessel, die erfrischendes Baden im Meer erlauben, und spezielle Toiletten. Die Schwimmsessel werden an dem jeweiligen Strand nach einem bestimmten Zeitplan angeboten.

 

Jeder Strand offeriert verschiedene Dienstleistungen und Zeitpläne. Die unten angebebne Tabelle kann eingesehen werden, wie auch für welchen Tag im Monat. Möchten Sie einen bestimmten Strand besuchen und um sicher zu sein, dass dies problemlos zu machen ist, setzen Sie sich bitte mit dem Roten Kreuz oder dem Touristeninformationsbüro in Verbindung.

Obige Information wurde zuletzt im Juli 2013 aktualisiert.

 

Die Liste der Strände ist durch den Vereinigung für Behinderte in Menorca veröffentlicht.

Bitte klicken Sie auf den Namen des Strandes für detaillierte Informationen

 

Binibeca

Son Parc

Cala Galdana

Cala en Blanes

Cala Santandria

Cala’n Bosch/Son Xoriguer

Punta Prima

S’Arenal de Castell

Es Grau

Sa Platja Gran

Calan Porter

Son Bou

 

Service am Strand

 

Die folgende Tabelle zeigt besondere Unterstützung  und Dienstleistungen an die Besucher.

Association of the Disabled Menorca

Association of the Disabled Menorca

 

   Platges Adaptades Menorca 2013 –

  Click auf die Tabelle

List of wheelchaire accessible beaches